Lexikon

Fermenter

Der Fermenter ist das Herzstück jeder Biogasanlage. Für den Fermentationsprozess wichtige Faktoren wie Zusammensetzung des Substrats, Sauerstoffzufuhr, pH-Wert, Temperatur, Sauerstoffzufuhr etc. lassen sich in diesem zumeist aus Stahl oder Beton gefertigten Behälter steuern und kontrollieren. Auf diese Weise wird Biomasse unter optimalen Bedingungen mikrobiologisch zersetzt und in Biogas und nährstoffreichen Hummus umgewandelt. Unterschieden wird dabei zwischen der Nass- und Trockenfermentation, wobei lediglich letzterer Prozess auch die energetische Verwertung von Biomasse ermöglicht. Fermenter gibt es in verschiedenen Ausführungen. Sie können sich unterscheiden hinsichtlich ihres Prozessflows, der Anzahl der Gärkammern und Art der Durchmischung (stehender vs. liegender Fermenter).

Für die Einwohner unserer Städte und Gemeinden veröffentlichen wir hier wertvolle Informationen zu nachhaltigem Leben und geben Tipps, die jeder im Alltag ganz einfach umsetzen kann.